Kinderweihnachstfeier 2018

Samstag, 01.12.2018 – Erste Kinderweihnachtsfeier des TSV Böhlitz-Ehrenberg

Am Anfang war es erstmal nur eine Idee. Die Idee einer gemeinsamen Weihnachtsfeier für alle Nachwuchsmannschaften im Kleinfeldbereich. Diese Mannschaften zahlen ihren Beitrag, trainieren in ihren Mannschaften, siegen und verlieren in ihren Mannschaften. Sie machen auch jedes Jahr schöne Weihnachtsfeiern mit Eltern und Trainer. Aber sie spielen auch in einem Verein. Und ein Verein ist nun mal die Summe aus allen – den Spielern, den Trainer, den Verantwortlichen, den Eltern, allen die sich für und in diesen Verein engagieren, eine Gemeinschaft. Und die schon genannte Idee fiel auf fruchtbaren Boden. Gemeinsam erstellten die Trainer ein Konzept und der Vorstand gab wohlwollend seinen Segen dazu. Selbst Petrus beugte sich der Brisanz dieser Veranstaltung und bescherte punktuell für diesen Tag schon ideales Wetter. Im Mittelpunkt sollte weniger der Fußball stehen, sondern Spaß und Bewegung. Die Lösung war ein Stationsbetrieb – bei Gummistiefelweitwurf, TicTacToe, einer abgewandelten Form des Eierlaufs, Stein – Schere – Papier als Mannschaftswettbewerb, Capture the Flag bis hin zum immer beliebten Torwandschießen tobten sich die Kids an diesen Vormittag aus. Und da ja immer etwas Zeit bleibt wurde auch das runde Leder am Rand bemüht. Wer sich bewegt möchte auch essen und trinken. Flüssiges gab es in Form von Kinderpunsch und roter Fassbrause, zur Sättigung setzte das Trainerteam auf beliebte, erfolgreiche schwedische Selbstbau-HotDogs. Ein Blick an die Versorgungstische – alles richtig gemacht! Damit das alles reibungslos über die Bühne ging, wer wartet schon gern auf Essen und Trinken, dafür sorgten auch die engagierten Eltern. Vielen Dank dafür! Und was wäre eine Weihnachtsfeier ohne den Mann aus dem hohen Norden. Nach dem der erste Hunger und Durst gestillt war hatte der Weihnachtsmann seinen Auftritt. Er brachte die Kids dazu ein gemeinsames Weihnachtslied anzustimmen, danach gab es für jedes Kind eine kleine weihnachtliche Überraschung.
Vielen Dank möchten wir an dieser Stelle an 2 Sponsoren sagen. Einmal an Familie Frank Pfeiffer für den Kinderpunsch sowie an Familie Binder für den Glühwein für die Erwachsenen!
Den Kids hat es offensichtlich Spaß gemacht, auch von den anwesenden Eltern gab es kein negatives Feedback. Daher sind wir uns einig – im nächsten Jahr wird es diese Feier wieder geben.